Helferskirchen

ortsgemeinde helferskirchen

Gründungsversammlung


Donnerstag 13.12.18, 18:45 Thekenraum
Gäste: SIE!!! sowie
Frau Meinhardt (Kreisverwaltung –Nachbarschaftsinitiativen)
Frau Jöris (1. Vorsitzende des Vereins „Bürgergemeinschaft MACH MIT e.V“ im Kannenbäckerland)

Kompetent stehen sie für Fragen bereit
Was ist wichtig:
Wo trifft man sich, Wie versorge ich mich? Wer ist meine „dritte“ Hand?

Neben guten Straßen, Arbeitsplätzen vor Ort, Kita, Spiel- und Sportplatz sind uns gemeinsame Feste, unsere Vereine, das „Gemeinwohl“ wichtig.
Überlebenswichtig sind Nachbarschaftshilfen, für alle, die nicht gerade zu einer Großfamilie gehören.
Besonders für Ältere- jeder will selbstbestimmt und so lange wie möglich auch selbstständig leben.
Da wären Hilfeangebote:
ICH NEHM DICH MIT- ICH BRING WAS MITUM
DIE ECKE- ICH KOCH FÜR DICH- ICH HAB ZEIT FÜR DICH
Genau richtig.

Vieles, aber nicht wirklich alles liefert Amazon-prime schon am nächsten Tag. Kindersitter für Notfälle- Auszeit vom Hausaufgabenstress oder, wenn es noch keine Tagespflege gibt- wer ist kurz bei „Opa“ den man nicht mehr alleine lassen kann, auch wenn er im Moment zuhause im Sessel friedlich schläft?
Die rüstige alte Dame, die nur eine Mitfahrgelegenheit benötigt...oder der man mal schnell die Glühbirne an der Decke wechselt- Die Heinzelmännchen der VG gibt es zum Glück, aber unmittelbare Ansprechpartner im Dorf zu haben, erleichtert die Frage nach Hilfe.
Auch wichtig für eine Dorfgemeinschaft ist es, zusammen Feste zu feiern- (nicht in jedem Jahr gibt es ein solches Jubiläum wie das unserer Feuerwehr)-
Auch hier erleichtert ein Verein die Abwicklung der Einnahmen/Ausgaben- bei z.B. unserer Matinee....


Eure Anette Marciniak-Mielke
Ortsbürgermeisterin

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.