Helferskirchen

ortsgemeinde helferskirchen


Dorfjubiläum 1050 Jahre Helferskirchen 9.05. - 10.05.2009


Am 09. und 10.05.2009 feierte Helferskirchen anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 959 sein Dorfjubiläum.

Wilkommensschild zur 1050-Jahr-Feier



1050 Jahre Helferskirchen

Zum Fest gab es einen mittelalterlichen Markt mit vielen Attraktionen und Vorführungen.

Die Markteröffnung erfolgte am Samstag mit Böllerschüssen, einem Schwertkampf und einer Begrüßung durch den Ortsbürgermeister Klaus Hardy.

Eröffnung


Eröffnung


Eröffnung


Eröffnung


Es folgte ein lustiges Markttreiben:

Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Markttreiben


Im geschmückten Festzelt wurde der Kommers unter Mitwirkung der Ortsvereine gefeiert. Das Programm endete mit dem Großen Zapfenstreich.

Kommers


Kommers


Kommers


Kommers


Kommers


Kommers


Kommers


In der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt fand am Sonntag das feierliche Hochamt statt.

Hochamt


Hochamt


Hochamt


Hochamt


Das sommerliche Wetter lockte anschließend zahlreiche Besucher auf dem Markt. Es gab viel Abwechselung und gute Verpflegung. Die Anwohner und die Gäste verbrachten schöne Stunden im historischen Flair, bis das Fest am Abend mit Guggemusik beendet wurde.

Ausklang


Ausklang


Ausklang


Es war ein sehr gelungenes Fest. Dazu haben viele Helferinnen und Helfer beigetragen. Ein herzliches Dankeschön gilt ihnen.

Auch den Gästen und Besuchern ist zu danken, denn auch sie haben diesen Tag für unsere Gemeinde zu etwas ganz besonderem gemacht.



Ende




Ortsgemeinde Helferskirchen

Ortsbürgermeisterin

Keine Ergebnisse gefunden.

Navigation

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.