Sitzung vom 23.03.2017

Verbandsgemeinderat vergibt die Aufträge zur Turnhallensanierung
Am 23.03.2017 tagte der Verbandsgemeinderat Wirges zunächst gemeinsam mit dem Bauausschuss.

 

Man traf sich zu Beginn der Sitzung in der Turnhalle Wirges, mit deren Sanierung in den Osterferien begonnen wird. Dabei haben sich die Mitglieder beider Gremien vor Ort davon überzeugt, dass neben den ursprünglich geplanten Sanierungsmaßnahmen auch der Turnhallenboden dringend einer Sanierung bedarf.

Nach der Ortsbesichtigung tagten die Gremien im Sitzungssaal des Wirgeser Rathauses weiter. Neben den bereits ausgeschriebenen Arbeiten zur Turnhallensanierung, deren Angebotssummen mit insgesamt 1,36 Mio. € rd. 120.000 € unter der ursprünglichen Kostenschätzung liegen, wurde aufgrund der Informationen aus der Ortsbesichtigung auch der Planungsauftrag für die Sanierung des Turnhallenbodens an den Architekten Gerhards vergeben und der Bürgermeister ermächtigt, den Auftrag hierfür auf das wirtschaftlichste Angebot zu erteilen.

Nachdem der Bauausschuss verabschiedet wurde, stand für den Verbandsgemeinderat der Beschluss über die Abwägung von Bedenken und Anregungen aus der Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Wirges an. Die beauftragten Planer Geisler und Thannberger-Wittenberg erläuterten die vorgeschlagenen Abwägungsbeschlüsse, die dann vom Rat jeweils einstimmig angenommen wurden. Insgesamt hat der Rat einstimmig die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes und Beikarten in der vorgestellten Ausführung gebilligt und beschlossen. In der weiteren Folge sind nun die Zustimmungen der Stadt- und Ortsgemeinderäte zur Vorbereitung des Feststellungsbeschlusses einzuholen.

Die Welt wird digital und so hält auch in die Kommunalpolitik die papierlose Gremienarbeit Einzug. Bereits seit einigen Jahren steht ein Rats- und Informationssystem im Internet zur Verfügung. Dieses wird nun durch die Einführung der DiPolis-App ergänzt. Wie sich diese App auf die Gremienarbeit auswirkt, wurde in der Sitzung vorgestellt. Zukünftig haben alle Mandatsträger die Möglichkeit, neben dem Informationssystem die gesamte Gremienarbeit papierlos zu erledigen, indem auch die Einladungen zu Sitzungen und die notwendigen Sitzungsunterlagen nicht mehr in Papierform zugestellt, sondern über die App auf dem Tablet verfügbar werden. Es wird zunächst eine Testphase erfolgen und die interessierten Mandatsträger Schulungen im Umgang mit der App erhalten.

Zum Abschluss der Sitzung wurde die Nichtöffentlichkeit hergestellt, da sich der Rat noch mit Personalangelegenheiten zu befassen hatte. Aufgrund der neuen Entgeltordnung zum TVöD waren einige Stellen der Verwaltung neu bewertet worden. Die entsprechenden Eingruppierungen wurden vom Rat einstimmig beschlossen.

 
Kontakt

Verbandsgemeinde Wirges

Foto Michael Schwickert

Michael Schwickert

Zimmer 113
Bahnhofstraße 10
56422 Wirges

Tel: (0 26 02) 689  115
Fax: (0 26 02) 689 8115
eMail: m.schwickert@wirges.de

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
8:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag
8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Damit Ihr gewünschter
Ansprechpartner auch
erreichbar für Sie ist,
sollten Sie einen Termin
vereinbaren.