Kindertagesstätten


Ohne Kinder wäre unsere Gesellschaft um vieles ärmer, denn Kinder sind unsere Zukunft.

Seit  dem 01.01.1996 besteht ein bundesweiter Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz für Kinder ab dem 3. Lebensjahr. Außerdem besteht in Rheinland-Pfalz seit dem 01.08.2010  ein Rechtsanspruch für 2-jährige Kinder. Ab diesem Zeitpunkt ist der Besuch des Kindergartens für alle Kinder ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr beitragsfrei.

Darüber hinaus haben sich die Vertreter von Bund und Ländern im August 2007 auf die bundesweite Einführung eines Rechtsanspruchs für 1-jährige  Kinder ab dem Jahr 2013 geeinigt. Der Rechtsanspruch kann nicht von besonderen Reife- und Eignungsmerkmalen abhängig gemacht werden.

Neben der Betreuung im Regelkindergarten wurde aufgrund der demographischen Entwicklung im Kindertagesstättenbereich der Ausbau von Ganztagsplätzen sowie von Plätzen für Kinder unter drei Jahren auch im Bereich der Verbandsgemeinde Wirges stark ausgebaut.  

Auch die Betreuung der Kinder im Alter von 6 - 14 Jahren ist gewährleistet.
Der Kinderhort der Verbandsgemeinde Wirges, mit Standort am Schulzentrum in Wirges,  besteht nunmehr seit 10 Jahren. Hier werden Kinder täglich in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und in den Schulferien von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr betreut. Die Öffnungszeiten des Horts sind am Bedarf der Eltern orientiert.
Wer möchte kann täglich am gemeinsamen Mittagessen im Kinderhort teilnehmen.
Seit dem 01.11.2001 ist auch die Beförderung der Kinder von den Grundschulen in Dernbach und Siershahn zum Hort mit Schulbussen gewährleistet.


 
Kontakt

Verbandsgemeinde Wirges

Logo Rathaus VG

Betina Schmidt

Zimmer 012
Bahnhofstraße 10
56422 Wirges

Tel: (0 26 02) 689  224
Fax: (0 26 02) 689 8224
eMail: b.schmidt@wirges.de

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
8:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag
8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Damit Ihr gewünschter
Ansprechpartner auch
erreichbar für Sie ist,
sollten Sie einen Termin
vereinbaren.