Bürgerservice

Bürgerservice

der Verbandsgemeindeverwaltung Wirges

Ernennung stellv. Wehrleiter


Foto von links nach rechts: Stellvertretender Wehrleiter Matthias Stein, Bürgermeister Michael Ortseifen, Wehrführer  der Löschgruppe Mogendorf, Jürgen Ströder, Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Mogendorf, Nicole Hampel, kommissarischer stellvertretender  Wehrführer der Löschgruppe Mogendorf, Fabian Stein, Werner Stein, Fachbereichsleiterin Katja Müller-Bär  

1.jpg


Eine erfreuliche, aber nicht alltägliche Aufgabe konnte Bürgermeister Michael Ortseifen am Donnerstag, 18.05.2017 wahrnehmen:

Er verabschiedete den bisherigen stellvertretenden Wehrführer der Löschgruppe Mogendorf, Matthias Stein, mit Dank aus seinem Amt und beauftragte  seinen  Bruder, Fabian Stein mit der Wahrnehmung der Funktion des stellvertretenden Wehrführers der Löschgruppe Mogendorf.

Darüber hinaus ernannte er Matthias Stein zum stellvertretenden Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wirges. 

Im Januar 2012 wurde Matthias Stein zum stellvertretenden Wehrführer der Löschgruppe Mogendorf bestellt. Ab Januar 2015 übernahm er zusätzlich kommissarisch das Amt des stellvertretenden Wehrleiters der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wirges. Nach über zwei Jahren Doppelfunktion entschied Matthias Stein, sein Amt als stellvertretender Wehrführer der Löschgruppe Mogendorf zur Verfügung zu stellen.

Matthias Stein hat im Dezember 2016 mit Erfolg am Lehrgang „Leiter einer Feuerwehr“ teilgenommen und damit die Voraussetzungen geschaffen, die vorübergehende Wahrnehmung der Führungsfunktion des stellvertretenden Wehrleiters durch eine endgültige Führungsfunktion zu ersetzen.   Mit der Übergabe der Ernennungsurkunde und Ableistung des Amtseides führte  Bürgermeister Ortseifen Matthias Stein in sein neues Amt zum stellvertretenden Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wirges für die Dauer von 10 Jahren ein.  Er wünschte ihm für seine Führungsaufgabe weiterhin eine glückliche Hand.

Für die frei gewordene Funktion des stellvertretenden Wehrführers der Löschgruppe Mogendorf haben die Feuerwehrkameraden aus Mogendorf im Dezember letzten Jahres Fabian Stein gewählt. Bürgermeister Michael Ortseifen beauftragte Fabian Stein mit der vorübergehenden Wahrnehmung der Aufgaben des stellvertretenden Wehrführers  der Löschgruppe Mogendorf und wünschte ihm viel Glück und Erfolg in seinem neuen Aufgabenbereich. Die Bestellung zum stellvertretenden Wehrführer kann stattfinden, sobald Fabian Stein die Ausbildung zum Zugführer absolviert hat. 

Nach dem förmlichen Vorgang  gratulierten auch der Wehrführer der Löschgruppe Mogendorf, Jürgen Ströder, die Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Mogendorf, Nicole Hampel  und die Fachbereichsleiterin Katja Müller-Bär und wünschten den beiden Brüdern alles Gute. Werner Stein, jahrelang selbst mit Leib und Seele aktiver Feuerwehrmann in der Löschgruppe Mogendorf,  schloss sich als Vater den Glückwünschen an.  Er habe seine beiden Jungs für den Feuerwehrdienst begeistert und sei stolz, diesen besonderen Tag mitzuerleben. 

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.