Bürgerservice

Information VG Wirges

zum Coronavirus

Der Impfbus kommt in die Verbandsgemeinde Wirges


Am Donnerstag, den 09. Dezember 2021, kommt der Impfbus zu uns: 

9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Rosenheckhalle, Dernbacher Straße, 56424 Ebernhahn


Hingehen, Perso zeigen, Schutz-Impfung erhalten. Geimpft wird ohne Termin. Die Aufklärung und das Impfen selbst findet im Innenbereich der Rosenheckhalle und des Gemeindezentrums statt. 

Der Eingang der Rosenheckhalle ist bitte zu benutzen. In der Halle steht ein großzügiger Wartebereich zur Verfügung. Am Durchgang zum Gemeindezentrum erfolgt die Aufklärung. Im Gemeindezentraum wird die Impfung verabreicht. Sitzgelegenheiten zum anschließenden Ruhen sind vorhanden. 

Parkmöglichkeiten stehen unterhalb und oberhalb der Rosenheckhalle zur Verfügung. 

Auf dem gesamten Gelände und im Innenbereich ist die Maskenpflicht und das Abstandsgebot zu beachten. 

Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16-18 Jahren können mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten das Impfangebot wahrnehmen.  

Bezüglich einer Auffrischungsimpfung können sich grundsätzlich alle Bürgerinnen und Bürger, deren zweite Impfung fünf Monate oder länger zurückliegt, eine kostenlose Auffrischungsimpfung geben lassen. Personen, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden können bereits vier Wochen nach der Grundimmunisierung die Auffrischungsimpfung erhalten.  

Mehr Informationen zur „Impfkampagne“ gibt es unter dem Link: https://corona.rlp.de/de/impfen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/