Bürgerservice

Bürgerservice

der Verbandsgemeindeverwaltung Wirges

Stellenausschreibung Kita Staudt


  • Anerkennungspraktikantin/ Anerkennungspraktikant (m/d/w)

für den Beruf der/ des Erzieherin/Erziehers (m/d/w)

  • Praxisintegrierte Ausbildung für Teilnehmer/Teilnehmerinnen von dualen Ausbildungs- und Studiengängen (m/d/w)

 

 

Wir sind:

  • eine 5-gruppige Kindertagesstätte mit 105 Plätzen für Kinder im Alter von 2-6 Jahren aus den Ortsgemeinden Staudt und Bannberscheid
  • wir arbeiten teiloffen in zwei Stammgruppen (U4-Bereich und Ü4-Bereich)
  • unsere pädagogische Arbeit orientiert sich nach den Grundlagen des frühpädagogischen Konzept „Te Whariki“ aus Neuseeland.


Wir bieten:

  • engagiertes, dynamisches, freundliches und kooperatives Erzieherteam
  • qualifizierte und erfahrene Anleitung
  • eine gut ausgestattete Einrichtung mit großzügigem Außengelände
  • Vergütung und Eingruppierung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD/TVPöD)


Wir erwarten:

  • positives Denken, Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kinder
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • ein hohes Maß an Engagement, Motivation, Geduld und Belastbarkeit
  • Kontakt- und Integrationsfähigkeit


Hast Du Interesse?

Dann sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.03.2020 an die Kommunale Kindertagesstätte Staudt, Am Kramberg 11, 56424 Staudt oder per E-Mail an kigastaudt@gmx.de.

Für nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Dir die Kindergartenleitung Frau Katharina Bruch (02602/7281) und in personalrechtlichen Fragen, Frau Heinz oder Frau Pineker (02602/689-216 / 116), gerne zur Verfügung.

 

 

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Verbandsgemeinde Wirges nicht erstattet.


 

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.