Bürgerservice

Bürgerservice

der Verbandsgemeindeverwaltung Wirges

Weihnachtsgruß für Falschparker


Die Parksünder wurden mit einem „Ho ho ho… das war knapp ;)“ Weihnachtsgruß an ihrer Windschutzscheibe überrascht und kamen noch einmal mit einer mündlichen Verwarnung davon.




„Auch in der Weihnachtszeit gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO). Wir sind uns sicher, dass Sie das nächste Mal wieder etwas aufmerksamer Parken werden“, stand dort, wo sonst ein Verwarnungsgeld stehen würde. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Wirges lies damit bei geringfügigen Vergehen Gnade walten und beschenkte die Bürger*innen mit einem 0,00 € Verwarngeld. „Heute jedenfalls sehen wir von einem Verwarnungsgeld ab und freuen uns stattdessen über ein kleines Lächeln von Ihnen!“ war weiter auf dem Knöllchen zu lesen.

Das Lächeln wird es wohl oft gegeben haben, denn die kleine Aufmerksamkeit freute die betroffenen Bürger*innen. Sie bedankten sich zahlreich bei den Ordnungskräften, „eine schöne Geste, die man heute fast gar nicht mehr erlebt“.

Gravierendere Verstöße mussten jedoch trotzdem kostenpflichtig geahndet werden.