Rathaus

Virtuelles rathaus

der Verbandsgemeinde Wirges


Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Leitung, Organisation und Koordination der Tiefbaumaßnahmen im Bereich der Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und für den Straßenbau. In diesem Zusammenhang obliegen Ihnen die Projektsteuerung und die Ausübung der Bauherrenfunktion gegenüber den beauftragten Ingenieurbüros und ausführenden Firmen.

Zu den laufenden Aufgaben zählen die Prüfung von Bauanträgen in wasser- und abwassertechnischer Hinsicht einschließlich der verkehrsmäßigen Anbindung der Bauvorhaben sowie die Beratung von Betrieben und Bürgern in den v. g. Aufgabenbereichen.

In den oben genannten Aufgabenbereichen nehmen Sie die Vertretung der Verbandsgemeinde-werke einschließlich der Straßenbaulastträger bei Baumaßnahmen nach außen wahr und nehmen an Sitzungen der Gremien der Verbandsgemeinde und Ortsgemeinden/Stadt teil.

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung in der Projektbetreuung- und -abwicklung   
  • Durchsetzungsvermögen, kommunikatives und teamorientiertes Arbeiten, sicheres Auftreten, Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Gute allgemeine und branchenspezifische EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • eine leistungsgerechte Bezahlung unter Berücksichtigung von Qualifikation und Berufserfahrung nach TVöD, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • als Beschäftigte/r sind Sie einer betrieblichen Zusatzversorgungskasse angeschlossen
  • Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2022 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Wirges, Personalamt, Bahnhofstraße 10 in 56422 Wirges.

Bei Online-Bewerbungen senden Sie bitte alle Bewerbungsbestandteile im pdf-Format in einer Datei an personal@wirges.de.

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Werkleiterin Frau Ulrike Pfirrmann (02602/689-153) oder bei personalrechtlichen Fragen, Frau Pineker oder Frau Heinz (02602/689-116/ 216) telefonisch zur Verfügung.

 


Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden und bitten hierfür um Verständnis. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden von der Verbandsgemeinde Wirges nicht erstattet.