Ansicht Stadt Wirges

Stadt Wirges

Streuobstwiese


In der Mühlwiese in Wirges ist eine Streuobstwiese angelegt, mitten in der Stadt für Jung und Alt. Corona-bedingt hatten wir im letzten Jahr 2020 keine Möglichkeit, unsere Bürgerinnen und Bürger an der Pflanzung der Obstbäume zu beteiligen. Damit die Wiese nachhaltig bewirtschaftet wird, ruft die Stadt die Wirgeser*innen auf, Wiesen-Pate zu werden.

Hierbei steht Patenschaft nicht für einen einzelnen Baum, sondern für die aktive Unterstützung und Hilfe bei Pflanzung, Pflege und Erhalt der Wiese.

Streuobstwiesen sind wichtige Lebensräume für eine besonders artenreiche Lebensgemeinschaft aus unzähligen Pflanzen und Tieren, von denen viele bedroht sind. Sie sorgen für gutes Klima, ein schönes Landschaftsbild und haben einen hohen Erholungswert. Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie zudem den Erhalt seltener alter Obstsorten und erhalten wertvollen Lebensraum – und werden obendrein durch wohlschmeckendes Obst belohnt. Die Bäume wurden mit unseren Obstkundlern des Obst- und Gartenbauvereins Wirges und der Baumschule Mondorf sorgfältig ausgewählt. Neben 12 Bäumen mit alten Sorten wurden im Frühjahr 2021 zusätzlich insektenfreundliche Blühstreifen angelegt.

Werden Sie Pate und beteiligen Sie sich an der weiteren Entwicklung unserer Streuobstwiese!

Herzliche Einladung zur Einweihung in der Mühlwiese (gegenüber Bauhof)
am 09. Oktober 2021 um 14:00:

1.         Begrüßung

2.         Information zum Stand der Pflanzungen und "Alte Sorten"

4.         Vorstellung des Patenprogramms

5.         Weitere Planung

6.         Organisatorisches

7.         Geselliges Beisammensein

Um Anmeldung wird gebeten bei Frau Nadine Fuß im Bürgerbüro, Bürgerhaus Wirges, Tel. 02602 60190 (Mo-Do 08:00 bis 12:00) oder per Mail an nadine.fuss@wirges.eu. Auf die Corona-konforme Erhebung der Kontaktdaten sowie Durchführung wird hingewiesen.