header_vg.jpg

Ortsgemeinde
Siershahn

Wiedereröffnung des Hofladens Ramroth


Begonnen hat es vor mehr als 20 Jahren. Damals, so erzählten die Eigentümer Arthur und Melanie Ramroth, haben wir nur Hühnereier von unserem Hühnerhof zum Frischeverkauf angeboten. Vor 3 Jahren kam dann die Idee, Obst- und Gemüseprodukte aus der heimischen Region mit anzubieten. Mittlerweile werden auch eigene hergestellte Produkte, wie Marmelade, Säfte, Liköre angeboten. Auch Frischwurst und Wurstkonserven aus einer regionalen Metzgerei gehören neuerdings mit zum Angebot . Die Idee zum Hofladen wurde zum Erfolg. Den Eheleuten Ramroth geht es um hochwertige Qualität, nicht nur bei den Produkten, sondern auch im Verkauf und Service. Der Hofladen in der Kannenbäcker Straße im hiesigen Siershahn ist weit über die Grenzen von Siershahn bekannt und gut besucht. Im Gespräch mit den Eigentümern, den Eheleuten Ramroth, bemerkt man, mit wieviel Engagement sie den Hofladen betreiben. Im Juli wurde nun der neue Hofladen nach Umbau und Erweiterung eröffnet. Ortsbürgermeister Alwin Scherz nahm die Wiedereröffnung zum Anlass, den Eheleuten Arthur und Melanie Ramroth recht herzlich für ihren  Einsatz in Sachen Nahversorung zu danken und wünschte Ihnen bei seinem Besuch für die Zukunft alles Gute, vor allem wirtschaftlichen Erfolg.

1.jpg