Ortsansicht Mogendorf

ortsgemeinde mogendorf

Kirmes 2021


Dennoch möchten wir das Kirchweihfest auch in diesem Jahr nicht vergessen. Unser Orga-Team hat wieder Ideen entwickelt, so dass niemand ganz auf die Kirmes verzichten muss.

Am Freitag starten wir mit einem Kirmes-Lesepicknick für Familien mit ihren Kindern, am Samstag wird dann zu Hause, vielleicht in kleinen Gruppen, gefeiert, mit dem vom Orga-Team angebotenen „Kirmespaket“, am Sonntag findet der Kirmesgottesdienst statt und anschließend gibt es Kaffee und Kuchen am Kirmeslatz (Näheres im Innenteil).

Es freut mich, dass unsere langjährige Schaustellerfamilie Kromin von Freitagnachmittag bis Sonntagabend zwei Kirmesbuden aufstellt und Zuckerwatte u.ä. anbietet. Es würde mich ebenso freuen, wenn viele das Angebot nutzen, Spaß haben und so auch unsere treuen Schausteller unterstützen.

Schön wäre es auch, wenn die Mogendorfer am Kirmeswochenende ihre Häuser mit den im letzten Jahr verteilten grün-weißen Wimpelketten oder mit Ortsfahnen schmücken.

Ich wünsche uns allen trotz der wenigen Möglichkeiten schöne Kirmestage

Ihre und eure Nicole Hampel, Ortsbürgermeisterin



Kirmesprogramm 2021

Wir starten am Kirmesfreitag, 27.08.2021, mit dem Lesepicknick für Kinder mit ihren Familien.

Es findet in diesem Jahr auf der Wiese am Spielplatz vor der Krugbäckerhalle statt, bei schlechtem Wetter in der Krugbäckerhalle.

Zunächst werden wir verschiedenen Kirmesgeschichten lauschen. Danach gehen wir zusammen zum Kirmesplatz. Dort werden wir einen kleinen Kirmesbaum vorfinden, den wir dann zusammen mit euren Bildern, Herzen oder anderen Kunstwerken, die ihr bereits angefertigt habt, schmücken werden. Auch wenn es in diesem Jahr erneut keine „normale Kirmes“ geben kann, dürft ihr euch nach dem Baumschmücken auf Entchen angeln und Pfeile werfen freuen.

Am Samstag, 28.08.2021, werden diejenigen, die sich angemeldet haben, von unserem Kirmeshelferteam besucht und mit Kirmesproviant versorgt.

Am Nachmittag (ab 15.00 Uhr) sind die beiden Kirmesbuden geöffnet.

Der Kirmessonntag, 29.08.2021, beginnt mit einem Kirmesgottesdienst um 11.15 Uhr an der Kirche, bei schlechtem Wetter in der Kirche.

Im Anschluss an den Gottesdienst werden am Kirmesplatz Kaffee und Kuchen und alkoholfreie Getränke angeboten, die Buden sind geöffnet. Bei schlechtem Wetter verlegen wir es an und in die Krugbäckerhalle.

Alles findet natürlich unter Beachtung der Corona-Vorschriften statt. Ich freue mich, wenn die Mogendorfer die Möglichkeiten nutzen und auf diese Weise die Schausteller unterstützen, damit sie uns für die nächsten Jahre weiter zur Verfügung stehen.

Kurzfristige Anmeldungen für alle drei Tage sind möglich unter der Email-Adresse nicole.hampel@mogendorf.de oder telefonisch (AB) unter 0160-2211729.

Ich freue mich trotz der derzeitigen Umstände auf ein schönes Kirmeswochenende, aber auch auf eine hoffentlich „ganz normale Kirmes“ im nächsten Jahr.

Ihre und eure Nicole Hampel, Ortsbürgermeisterin