Helferskirchen

ortsgemeinde helferskirchen

"Tag der sauberen Landschaft“


Sie legten Handschuhe an, liefen alle Wege und Straßen ab, bückten sich, zerrten und schleppten den Müll und Dreck aus Wald- und Straßengräben.

Ohne die schon fast traditionelle Traktorenmannschaft wäre alles gar nicht zu schaffen- schließlich ist unsere Gemarkung fast 5 Quadratkilometer groß.

So erfreulich es ist, wenn am Ende von den Traktoren aller gesammelter Müll zu einem großen Haufen abgeladen wird, so erschreckend ist es auch.

Richtig gut, dass viele die Schönheit der Umgebung schätzen!- es war weniger Müll als in den Vorjahren!

Ein großes Dankeschön an die grandiosen HELFERskirchener in Wald und Flur und unserer Imbissstation im Feuerwehrhaus!