Helferskirchen

ortsgemeinde helferskirchen

Sankt Martin 2018


Pfarrer Butele hatte sichtlich Freude an den vielen Kindern, deren gelungener Aufführung und professioneller Wortbeiträge. Seine Bitte: aufmerksame Augen, die sehen, wer Hilfe benötigt, Hände, die sie leisten und ein offenes Herz. Unglaublich, wie viele gestern bei St. Martin mitgegangen sind! So viele außergewöhnliche selbst gebastelte Laternen waren unterwegs.

Da gab es kaum ein Kind unter 13 Jahren im Ort, das nicht dabei war!Mit allen Mama und Papas, Opas und Omas dem Musikverein und der Feuerwehr wurde unser St. Martin vom Pferdesportverein bestimmt von bald 400 Menschen im Zug begleitet. Schöner konnte das Wetter nicht sein, das Feuer nicht brennen, Selbachs  Brezel nicht besser schmecken. Glückliche Kinder! Ein richtiges Dorffest.