Helferskirchen

ortsgemeinde helferskirchen

Neues aus HK


Wir rücken unserem Ziel (100%) beständig näher…
Danke an alle, die bisher dazu beigetragen haben


VIELE SCHAFFEN MEHR:
Noch letzte Woche war bereits DIE HÄLFTE erreicht-
Aber jetzt haben wir schon über 60%! zusammen
Mit Hilfe der Westerwaldbank, die bisher unser Projekt mit 600€ unterstützt.
- wenn ihr 10€ (oder mehr ;-)) spendet, erhalten wir nochmals 10€ dazu! Eine großartige Sache. Also seid dabei.




Bei Überweisungen bitte unbedingt unsere Projektnummer P 18725 angeben!


Bei heißem Wetter erfolgten die Abbauarbeiten des Funkmastes auf der Sonnenberghalle- (Das Dach wurde rechtzeitig vor dem abendlichen Regenschutt wieder abgedichtet)
Vom „Kletterturm/Rutschenhügel“ der Kita hatten die Kinder den besten Blick auf Kranwagen & Co = sehr spannend.



Apropos „Rutschenhügel“ :
Auch für die KITA ist eine neue Rutsche bestellt- die alte soll dann endlich ausgetauscht werden.

Denn auch hier SCHAFFTEN VIELE MEHR ;-) im Vorfeld zur Finanzierung beizutragen!

Motor des Ganzen war der „Förderverein der KITA“, der sich nicht nur selbst beteiligt, sondern zum einen die Sebastian-Stahl-Stiftung einbezog und zum anderen über das Votum und Teilen vieler Helferskirchner auch die „evm“,
schließlich die Gemeinde und den Träger der KITA).


Eure/ Ihre Anette Marciniak-Mielke (Ortsbürgermeisterin)