Bannberscheid

ortsgemeinde bannberscheid

Aktion Adventfenster


Es wäre schön, wenn sich noch weitere kreative Dorfbewohner-/innen bereiterklären würden, mitzuhelfen, unserer Gemeinde eine besinnliche, festtägliche Stimmung zu verleihen. Wer die Muse hat, ein gut sichtbares Fenster, Hauseingang oder auch Hofecke zu gestalten und dieses von 18 bis 20 Uhr bis zum Weihnachtsfest zu beleuchten, darf sich gerne beteiligen. Auch weitere adventliche Ideen sind willkommen.

Die Dorfgemeinschaft stärken und Gelegenheit für ein besinnliches Gespräch in der Adventszeit zur Einstimmung auf Weihnachten geben, das möchten wir erreichen.

Auch wenn ein geselliges Treffen vor den Fenstern mit Plätzchen und Glühwein in diesem Jahr ausdrücklich nicht möglich sein wird, wollen wir dennoch gemeinsam die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Bestimmt wird sich dabei die Gelegenheit zu einem Plausch (auf Abstand über den Gartenzaun) ergeben.

Die Aktion soll am 1. Dezember beginnen und bis zum Heiligabend dauern.

 

Hier die bisherigen Anmeldungen:


04.12.
Familie Holl
Am Bahnhof 7
05.12.
Familie Mille
Haagstraße 6
06.12.
Familie Mayer,  Zell, Weidenfeller
Jahnstraße 20
10.12.
Familie Funke
Schulstraße 4
11.12.
Familie Metternich
Schweizer Straße 16
12.12.
Familie Schwipp / Frink
Hauptstraße 3
13.12.
Familie Mayer, Zell, Weidenfeller
Jahnstraße 20
16.12.
Familie Marchand
Bergstraße 1
18.12.
Familie Willershausen
Kirchstraße 12
19.12.
Familie Bachmeier
Südstraße 2a



Es sind also noch einige Termine frei. Alle die sich bereit erklären möchten mitzumachen, bitte ich um Mitteilung unter georg.holl@bannberscheid.de bis zum 25. November 2020. In den Ausgaben des Wochenblatts wird dann der aktuelle Stand mitgeteilt werden.

 

Ihr / Euer Ortsbürgermeister

Georg Holl