Bannberscheid

ortsgemeinde bannberscheid

Erneute illegale Abfallbeseitigung




Dies stellt nicht nur einen Frevel an Natur und Umwelt dar, sondern ist, da es sich um Gefahrgut handelt, auch gefährlich. Dies wird daran verdeutlicht, dass die Entsorgung nicht als Sondermüll über die Westerwald-Abfallbeseitigung erfolgen kann, sondern als Gefahrgut über eine Spezialfirma. Die dadurch verursachten Kosten müssen von der Allgemeinheit getragen werden.

Leider wurde im Bereich Ströder Weiher schon mehrfach Abfall „entsorgt“. Die Gemeinde bittet deshalb alle, die sachdienliche Informationen zu dem eventuellen Verursacher geben können bzw. diese Flaschen in der Vergangenheit schon mal gesehen haben, um Mitteilung an mich. Vertrauliche Behandlung wird natürlich zugesichert.

 

Ihr / Euer Ortsbürgermeister

Georg Holl